Embroidery (Sticknadel)

Hauspreis: ab 4,55 €


Antiglue Sticknadel

Organ Needles: Antiglue 130/705H-EB

Nadel mit leichter Kugelspitze für multi-direktionales Sticken.

Diese Nadel ist geeignet für Materialien, die mit Sprühkleber fixiert werden, wie z.B. Klebevlise oder Klebeklettbänder.

Bemerkung:

Hervorzuheben ist die Problemlösung für Kleberückstände an der Sticknadel:

Anti-Glue Nadeln verringern nachweisbar das Anhaften von Kleberückständen in der Fadenrinne bzw. Öhrbereich.

Die Standzeit der Anti-Glue-Nadel ist entschieden länger im Vergleich zu konventionellen Sticknadeln. Die Oberfläche der Nadel ist mit einer Anti-Haftschicht versehen.

Quelle: Organ Needles ( Nadel-Index)



Schmetz-Sticknadel

Schmetz: Sticknadel 130/705 H-E

Mit kleiner Kugelspitze und, im Vergleich zur Universal-Nadel, besonders breitem Nadelöhr und breiter Fadenrinne für dickere Fäden und Wollfäden.

Für Stickarbeiten (Nadeldicke NM 75, NM 90, auch sortiert)

 

sortiert


Schmetz 130 MET

Nadelöhr im Vergleich zur Universal-Nadel oder Stick-Nadel besonders lang (2 mm in allen Nadeldicken). Für das Verarbeiten von Spezial- und Effektfäden, besonders für Metallfäden.

Nadeldicke NM 80 und NM 90 (auch als Zwillingsnadel erhältlich)


Anwendungsbeispiele:

Effektfäden (NM75, NM 90, oder Gold Stick-Nadel NM75, NM 90 oder Metallic-Nadel NM 80, NM 90), Metallnäh-/ -stickfäden (Metallic-Nadel NM 80, NM 90 oder Gold Stick-Nadel NM 75, NM 90) Sticken (Stick-Nadel NM 75, NM 90 oder für das Sticken ohne Nähfuß Feder-Stick-Nadel NM 80 oder bei hohen Stichzahlen Gold Stick-Nadel NM 75, NM 90)

 Quelle: Schmetz Nadel ABC

 

Beachten Sie, dass das nur Anwendungsbeispiele sind.

Wir empfehlen, immer eine Nähprobe anzufertigen.